Jetzt hilft nur mehr ein Sieg

Einsatz war Trumpf beim WM-Duell zwischen Österreich gegen Polen in Kattowitz: Manuel Ganahl (r.) stoppt Krzysztof Zapala.
Einsatz war Trumpf beim WM-Duell zwischen Österreich gegen Polen in Kattowitz: Manuel Ganahl (r.) stoppt Krzysztof Zapala.

Nach einer 0:1-Pleite gegen Polen muss das Eishockeyteam am Freitag Slowenien biegen.

Kattowitz. Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der WM der Division 1A (B-WM) in Kattowitz im Kampf um den Aufstieg den ersten echten Rückschlag kassiert. Die ÖEHV-Auswahl unterlag Gastgeber Polen mit 0:1 (0:1, 0:0, 0:0). Ein katastrophaler Fehlpass von Markus Schlacher leitete das 0:1 (

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.