Cup-Final-Four findet ohne Vorarlberg statt

Wien. (VN-jd) Erstmals seit 2011 geht das Final-Four-Turnier im österreichischen Handball-Cup der Männer ohne Vorarlberger Beteiligung über die Bühne. Im Halbfinale trifft Zweitligist und Bregenz-Bezwinger Graz auf Titelverteidiger und Gastgeber Fivers Margareten bzw. Krems auf West Wien. Das Finale

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.