Selbstvertrauen getankt mit Extratraining

von Christian Adam

Radstadt. (VN-cha) Im salzburgerischen Radstadt ist das ÖSV-Parallelteam vor dem Weltcup-Riesentorlauf in Rogla stationiert. Mit dabei auch Lukas Mathies. Der Montafoner reiste bereits einen Tag früher an und schob zusammen mit seinem Teamchef Siegi Grabner in Feistritz eine Extraeinheit ein. „Das h

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.