Johnson gegen Rückstellung der Weltrekorde

Der ehemalige Weltklasse-Leichtathlet Michael Johnson.
Der ehemalige Weltklasse-Leichtathlet Michael Johnson.

London. Vierfach-Olympiasieger Michael Johnson (48) sprach sich nach dem jüngste Leichtathletik-Skandal gegen den Vorschlag aus, völlig neue Weltrekordlisten einzuführen. „Es macht keinen Sinn für mich, weil eine Rückstellung aller Weltrekorde am Problem der Betrüger nichts ändern würde, und dies hä

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.