Cup-Coup eines Drittligisten

La Spezia. Alessandria hat als erster Drittligist seit 1984 (Bari) das Halbfinale im italienischen Fußball-Cup erreicht. Die Mannschaft aus dem Piemont setzte sich beim Zweitligisten La Spezia 2:1 durch. Zuvor hatte Alessandria Palermo und Genoa ausgeschaltet, nun wartet der AC Milan. Matchwinner wa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.