Werder Bremen testet Langer

Bremen. Werder Bremen testet den derzeit vertragslosen Tormann Michael Langer. Weil Zweiergoalie Michael Zetterer mit einem Kahnbeinbruch mehrere Monate ausfällt, sieht sich der abstiegsgefährdete Club nach einer neuen Nummer zwei um. Der 31-jährige Langer stand bis zum Jahreswechsel beim norwegisch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.