„Wir haben uns das verdient“

Kyle Greentree und Nick Crawford haben die Zone vor Torhüter Florian Hardy im Griff, Bernhard Fechtig (l.) kommt zu spät.
Kyle Greentree und Nick Crawford haben die Zone vor Torhüter Florian Hardy im Griff, Bernhard Fechtig (l.) kommt zu spät.

Dornbirn fixierte mit 3:0 gegen Linz vor 4120 Fans erstmals direkte Play-off-Teilnahme.

Dornbirn. (VN-ab) „Es ist geschafft“, schnaufte Martin Grabher Meier ordentlich durch. Nach der Saison 2013/14 stehen die Dornbirner erneut im Viertelfinale der EBEL. Als Sechster nach dem Grunddurchgang qualifizierte sich das Team via Pickround dafür direkt. „Die Fans und die Spieler haben sich das

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.