Vanek und Co. mit Niederlagen

New York. Die drei österreichischen Legionäre in der NHL haben durchwegs Niederlagen kassiert. Thomas Vanek verlor mit Minnesota Wild in Nashville glatt 0:3. Ebenfalls ohne Scorerpunkt blieb Michael Grabner beim Auswärts-2:3 seiner Toronto Maple Leafs in Boston. Michael Raffl gelang beim 2:3 nach Pe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.