Der EHC bleibt hartnäckig

von Heimo Kofler

Tabellenführer Feldkirch gewann in Kitzbühel, Lustenau siegte in Celje und Kapfenberg.

Schwarzach. (VN-ko) Die VEU Feldkirch feierte in Kitzbühel einen Last-Minute-Sieg. Kräftig angefeuert von den Fans der Südchaos-Kurve bügelte das Team von Michael Lampert in Kitzbühel mit Toren von Diethard Winzig und Daniel Fekete bis zur 46. Minute einen 0:1- und 1:2-Rückstand aus. Dylan Stanley w

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.