Turbolader der Formel-1-Autos werden lauter

Birmingham. Die Formel 1 wird 2016 wieder lauter. Die Steigerung bewegt sich laut Williams-Technikchef Pat Symonds zwischen 14 und 25 Prozent. Ist das Bypassventil des Turboladers geschlossen, soll sich die Lautstärke gegenüber dem Vorjahr um 14 Prozent erhöhen. „Ist das Ventil offen, wird es 20 bis

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.