Diagnose-Schock: Müller querschnittgelähmt

Informierten die Öffentlichkeit: das Ärzteteam Dr. Philipp Metnitz, Dr. Gernot Brunner und Dr. Franz-Josef Seibert (v. l.).
Informierten die Öffentlichkeit: das Ärzteteam Dr. Philipp Metnitz, Dr. Gernot Brunner und Dr. Franz-Josef Seibert (v. l.).

Der Skispringer erlitt eine inkomplette Querschnittlähmung, weshalb eine fixe Prognose nicht seriös ist.

Graz. Laut Unfallchirurgie-Vorstand Franz-Josef Seibert sei Lukas Müller, der wegen einer Luxationsfraktur an der unteren Halswirbelsäule zwischen dem sechsten und siebenten Wirbel noch am Mittwoch operiert worden war, wach, ansprechbar und habe die Diagnose „relativ gefasst“ aufgenommen. „Jetzt ist

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.