Spieth verdiente 49 Millionen

Dallas. Der derzeit stärkste Golfprofi Jordan Spieth aus den USA hat Tiger Woods nicht nur golferisch hinter sich gelassen, sondern auch finanziell. Der erst 22-jährige Texaner wurde 2015 um knapp 49 Mill. Euro an Preisgeld und Werbeeinnahmen reicher, während es sein tief gefallener Landsmann Woods

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.