Australien holt Hopman-Cup

Perth. Nick Kyrgios und Daria Gavrilova haben Australien den ersten Hopman-Cup-Titel seit 1989 beschert. Bei der inoffiziellen WM für gemischte Teams gewann man im Endspiel gegen die Ukraine (Alexander Dolgopolow/Jelina Switolina) beide Einzel für das Team „Australien green“ und damit den Titel.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.