„Big Points“ für Dornbirn

Kevin Macierzynski jubelt an alter Wirkungsstätte – über den Treffer des Dornbirn-Stürmers zum 1:0 freut sich auch Alexander Jeitziner.
Kevin Macierzynski jubelt an alter Wirkungsstätte – über den Treffer des Dornbirn-Stürmers zum 1:0 freut sich auch Alexander Jeitziner.

Die Bulldogs behaupteten mit einem 4:2-Erfolg in Linz den Platz unter den Top sechs.

Linz. (VN-ab) Spannender könnte der Kampf in der Erste Bank Eishockey-Liga um die direkte Play-off-Qualifikation nicht sein. Drei Runden vor Ende des Grunddurchgangs trennen Platz drei und Rang sieben nur fünf Punkte. Mittendrin die Bulldogs, die gegen Linz einen wichtigen 4:2-Auswärtserfolg feierte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.