Sieg für die Moral und die Tabelle

Dornbirn-Stürmer Martin Grabher Meier wird von Eric Hunter (l.) und Jean Philippe Lamoureux gestoppt.
Dornbirn-Stürmer Martin Grabher Meier wird von Eric Hunter (l.) und Jean Philippe Lamoureux gestoppt.

Bulldogs holten mit 2:1-Sieg im Penaltyschießen gegen Villach zwei wichtige Punkte.

Dornbirn. (VN-ab) Niemand sprach bei den Dornbirner Spielern nach dem hart erarbeiteten 2:1 im Penaltyschießen gegen Villach über die gewonnen Punkte. „Es war ein Sieg für die Moral“, meinte ein erleichterter Martin Grabher-Meier. „Wir sind ins Trudeln gekommen und haben die richtige Antwort geliefe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.