Wengen-Slalom auf der Abfahrt

Wengen. Die Organisatoren der Weltcuprennen in Wengen (15. bis 17. Jänner) haben nun bestätigt: Wegen des Schneemangels wird der für den Slalom vorgesehene Hang, auf dem noch kaum Schnee liegt, nicht präpariert. Der Torlauf wird erstmals
auf dem untersten Teil
der Abfahrtsstrecke stattfinden.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.