Walkner in der Gesamtwertung auf Rang vier

Walkner hat zwei Minuten Rückstand auf den Leader.
Walkner hat zwei Minuten Rückstand auf den Leader.

Termas de Rio Hondo. Dank einer nach Etappenende ausgesprochenen Strafminute für Stefan Svitko (Svk) ist der österreichische Motorrad­pilot Matthias Walkner in der Gesamtwertung der Rallye Dakar nach zwei Etappen auf Rang vier vorgerückt. In Front bei den Motorrädern ist der Australier Toby Price, L

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.