Blatter kämpft um seinen Ruf

Zürich. Joseph S. Blatter (79) hat die Rechtmäßigkeit der Sperre durch die Ethikkommission des Weltverbandes FIFA infrage gestellt. „Die Ethikkommission darf mich nicht suspendieren“, sagte der Schweizer. Lediglich Funktionäre und Offizielle dürfen laut dem suspendierten FIFA-Boss gesperrt werden. „

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.