Ein Drittel reichte der VEU zum Sieg

Patrick Breuss (vorne) bleibt im Duell um den Puck gegen Kevin Macierzynski Sieger.
Patrick Breuss (vorne) bleibt im Duell um den Puck gegen Kevin Macierzynski Sieger.

Der Tabellenführer traf beim 6:4 gegen den EHC Bregenzerwald im Startabschnitt vier Mal.

Dornbirn. (VN-siha-ko) Eine starke erste Spielperiode war für die VEU Feldkirch im Derby der Inter National League gegen den EHC Bregenzerwald in der Dornbirner Messeeishalle die halbe Miete für den 6:4-Erfolg. In gut acht Minuten schossen sich die Cracks von Michael Lampert einen 4:0-Vorsprung hera

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.