U-19-Team bei Eliterunde dabei

Tiflis. Österreichs U-19-Nationalteam hat mit einem 0:0 in Tiflis gegen Gastgeber Georgien den Gruppensieg in der EM-Qualifikation fixiert und damit souverän das Ticket für die Eliterunde im Frühling gelöst. Zuvor hatte die Mannschaft von Coach Rupert Marko und Assistent Andreas Kopf Siege gegen Alb

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.