Nur Grabner war zufrieden

Viel Eiszeit in Unterzahl: Michael Grabner.
Viel Eiszeit in Unterzahl: Michael Grabner.

Toronto besiegte Colorado 5:1; Für Vanek und Raffl setzte es Niederlagen.

New York. Vom österreichischen NHL-Trio hat nur Michael Grabner einen Sieg in der nordamerikanischen Eishockey-Liga gefeiert. Die Toronto Maple Leafs deklassierten Colorado Avalanche mit 5:1. Thomas Vanek musste sich mit Minnesota Wild den Pittsburgh Penguins mit 3:4 geschlagen geben, Michael Raffl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.