Fußballszene

verlust. Werder Bremen schließt auch das vierte Geschäftsjahr in Serie mit einem deutlichen Minus ab. Der Verlust der Profigesellschaft im vergangenen, am 30. Juni 2015 beendeten Geschäftsjahr betrug 5,9 Millionen Euro.

verletzt I. Torhüter Michael Gspurning könnte seinem Klub Schalke 04 möglicherwei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.