Güssing büßt neun Punkte ein

Wien. Die Basketball-Bundesliga der Herren hat Meister Güssing wegen Lizenzverstößen mit harten Sanktionen und mit einem Punkteabzug von neun Zählern belegt. Güssing muss außerdem eine Geldstrafe von 10.000 Euro bezahlen und wurde mit einer Transfersperre für die laufende Saison belegt.

Der Meister a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.