Gerechtes Remis im direkten Duell

Der FC Hard erkämpft sich im Heimspiel gegen den SC Schwaz ein 2:2.

Hard. (VN-wm) Zur Abwechslung waren sich die beiden Trainer nach dem Schlusspfiff einig: „Das Remis geht nach dem Spielverlauf in Ordnung.“ Wenngleich beide Fußballlehrer auch den jeweiligen Matchbällen ihrer Teams nachtrauerten. Auf Seiten der Hausherren ließ der eingewechselte Michael Vonbrül beim

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.