Das Derby als Spielwiese für die VEU

Feldkirch-Legionär Luka Vukoja wird von Teamkollege Patrick Breuß und EHC-Topscorer Scott Barney in die Zange genommen.
Feldkirch-Legionär Luka Vukoja wird von Teamkollege Patrick Breuß und EHC-Topscorer Scott Barney in die Zange genommen.

Mit einem 3:1-Erfolg holte sich Feldkirch in der INL die Tabellenspitze zurück.

Feldkirch. (VN-do-ko) Giftiges zweites Saisonderby zwischen der Lorenz Lift VEU Feldkirch und dem EHC Alge Elastic Lustenau. Der 3:1-Erfolg der Montfortstädter – als Revanche für die 3:4-Auswärtsniederlage – war geprägt von animierten Zweikämpfen im Grenzbereich, von Schiedsrichter Kristijan Nikolic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.