Regen störte zweites Training

Der Regen bescherte viel Arbeit in der Boxenstraße.
Der Regen bescherte viel Arbeit in der Boxenstraße.

Austin. Das zweite freie Training zum Formel-1-Rennen in Austin musste auf eine unbestimmte Startzeit verschoben worden. Wegen drohender Gewitter über dem Circuit of the Americas in Austin konnten die Marshalls nicht auf den Kurs. Auch heute, wenn die Qualifikation für den Großen Preis der USA anste

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.