Ex-DFB-Chef Zwanziger bestätigt schwarze Kasse

Schwarzach. In der Affäre um die WM 2006 in Deutschland hat der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger erstmals die Existenz einer schwarzen Kasse bestätigt. Im Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ erklärte er: „Es ist eindeutig, dass es eine schwarze Kasse in der deutschen WM-Bewerbung gab.“ Zwanziger, f

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.