Der EHC ist scharf auf Platz eins

von Heimo Kofler
Für die Lustenau-Cracks Max Wilfan und Toni Saarinen gab es zuletzt genug zu feiern.
Für die Lustenau-Cracks Max Wilfan und Toni Saarinen gab es zuletzt genug zu feiern.

Auf Lustenau und den EHC Bregenzerwald wartet ein Doppel-Wochenende.

Lustenau. (VN-ko) Ein Doppel-Wochenende steht in der Inter National League auf dem Programm – mit einer Ausnahme: Tabellenführer VEU Feldkirch spielt heute in Kitzbühel und hat morgen frei. Das ergibt für den EHC Lustenau die Gelegenheit, punktegleich mit dem Lokalrivalen die Tabellenspitze zu erkli

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.