Kapselverletzung bei Marian Klopcic

Die letzten beiden Spiele musste Bregenz-Flügelspieler Marian Klopcic wegen Schulterschmerzen passen. Nun ergab die MRT-Untersuchung, dass die Kapsel seiner linken Schulter leicht beschädigt ist. Im Training will Klopcic mit Trainer Robert Hedin über einen Einsatz in der EHF-Cup-Qualifikation am Son

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.