Wales schlägt England im Gastgeberduell

london. Am Sonntag kam es bei der Rugby-WM in England und Wales zum Duell der beiden Gastgeber. Die favorisierte Mannschaft aus England konnte den Heimvorteil im Londoner Wembley Stadion nicht nutzen und unterlag überraschend den Walisern mit 25:28. Dadurch droht einem großen Titelanwärter schon das

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.