Zwei Punkte von Emma Spitz reichten nicht

Trotz zweier Punkte von Emma Spitz haben die USA den Solheim Cup der Golf-Juniorinnen in Deutschland gewonnen. Spitz, mit 15 Jahren jüngste Spielerin im Europa-Team, steuerte bei der 11:13-Niederlage zwei von drei möglichen Punkten bei. Die Niederösterreicherin vom GC Schönborn punktete im Vierball-

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.