WM-Bronze für Bösch-Brüder

Alexander und Stefan Bösch holten in Breda WM-Bronze.
Alexander und Stefan Bösch holten in Breda WM-Bronze.

Breda. (VN-jd) Bei der Pony-Weltmeisterschaft im niederländischen Breda holten sich Alexander und Stefan Bösch (Gespannfahrverein Montfort) in der Klasse Zweispänner (29 TN) mit 173,91 Punkten die Bronzemedaille. Auf Silber fehlten 0,48, auf Gold 4,82 Zähler. Peter Schenk (Erster Vorarlberger Fahrve

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.