Brisant: Verdacht gegen Blatter

Zürich. Wie der Schweizer „Blick“ berichtet, gibt es ein bislang unbekanntes Dokument, wonach FIFA-Chef Joseph S. Blatter TV-Rechte weit unter dem Marktwert an Jack Warner verkauft haben soll. Die Unterschrift des Schweizers soll Beleg dafür sein, dass er 2005 die Übertragungsrechte für die WM in Sü

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.