Ex-Tennis-Ass Blake irrtümlich festgenommen

New York. Ex-Tennisprofi James Blake ist irrtümlich festgenommen worden, als er sich in New York auf den Weg zu den US Open machen wollte. Der 35-Jährige sagte, ein Polizist in Zivil hätte ihn vor seinem Hotel zu Boden geworfen und ihm Handschellen angelegt. Die Polizisten hätten ihn für ein Bandenm

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.