Oswald-Aus im Achtelfinale

Oswald erreichte wie 2014 das Achtelfinale bei den US Open.
Oswald erreichte wie 2014 das Achtelfinale bei den US Open.

New York. (VN-jd) Mit Philipp Oswald hat sich auch der letzte rot-weiß-rote Beitrag bei den US Open im Tennis verabschiedet. Der 29-jährige Feldkircher verpasste beim ersten gemeinsamen Antritt mit dem Kanadier Adil Shamasdin sein erstes Viertelfinale auf Grand-Slam-Ebene. Die beiden zogen gegen Jam

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.