Mayweather beendet seine Box-Karriere

Mayweather jr. hängt die Boxhandschuhe an den Nagel.
Mayweather jr. hängt die Boxhandschuhe an den Nagel.

Los Angeles. Box-Superstar Floyd Mayweather jr. steigt in acht Tagen zum letzten Mal in den Ring. Der 38-Jährige betonte, dass er seine Karriere nach dem Fight gegen US-Landsmann Andre Berto endgültig beenden werde. Im Falle eines Sieges würde Mayweather auch seinen 49. Profikampf gewinnen und damit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.