Altach auf einem Abstiegsplatz

SAalfelden. (VN-tk) Ohne die Unterstützung der Kaderspieler mussten sich die Altach Amateure 0:3 geschlagen geben und verloren somit das fünfte Auswärtsspiel in Folge. „Das was im Fußball zählt, haben wir leider nicht gemacht. Es ist einfach der Teufel drin“, sagte SCRA-Amateure-Sportchef Alexander

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.