Valverde holt vierte Vuelta-Etappe

Alejandro Valverde ließ die Konkurrenz hinter sich.
Alejandro Valverde ließ die Konkurrenz hinter sich.

Estepona. Der Spanier Alejandro Valverde sicherte sich seinen insgesamt neunten Etappensieg bei der Vuelta. Der 35-Jährige setzte sich bei der Bergankunft nach 209 km von Estepona nach Vejer de la Frontera vor dem Vortagssieger Peter Sagan (Slowakei) durch. Der Kolumbianer Johan Esteban Chaves behie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.