Rallye Dakar macht keinen Stopp in Peru

Lima. Peru wird sich nicht an der Rallye Dakar 2016 beteiligen. Die erwarteten, außerordentlich starken Auswirkungen des Wetterphänomens El Niño erforderten den vollen Einsatz aller Staatsdienste, um die Bevölkerung zu schützen. Das Rennen sollte am 3. Jänner 2016 in dem Andenland starten und am 16.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.