Motorsport trauert um Ex-Formel-1-Pilot

Wilson erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.
Wilson erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.

long pond. Der frühere Formel-1-Pilot Justin Wilson ist nach seinem schweren Unfall bei einem Indycar-Rennen im US-Bundesstaat Pennsylvania gestorben. Der 37-Jährige erlag im Krankenhaus seinen schweren Kopfverletzungen. Der Engländer war auf dem Pocono Raceway kurz vor Rennende von Trümmerteilen ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.