Bühne frei für die Weltelite der Kombinierer

von Angelika Kaufmann-Pauger
Das Organisationsteam (v. l.): Peter Muster (Loipen), Thomas Zudrell (OK-Vizepräsident), Elmar Egg (Finanz), Peter Both (Sport) und Thomas Amann (OK-Präsident).
Das Organisationsteam (v. l.): Peter Muster (Loipen), Thomas Zudrell (OK-Vizepräsident), Elmar Egg (Finanz), Peter Both (Sport) und Thomas Amann (OK-Präsident).

Weltmeister Berni Gruber führt das Starterfeld beim ersten Sommer-Grand-Prix im Montafon an.

tschagguns. (VN-akp) Am 1. und 2. September geht im Montafon erstmals ein Sommer-Grand-Prix der nordischen Kombinierer über die Bühne. Die Wertigkeit der vierteiligen Rennserie ist gleichbedeutend mit einem Weltcup im Winter. Ein hochkarätiges Starterfeld von 59 Athleten aus 14 Nationen hat sich ang

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.