Alberschwende erster Leader

Schwarzach. Ein halbes Dutzend Tore gegen Röthis – Alberschwende sorgte nicht nur für die Sensation des ersten Vorarlbergliga-Spieltages, Doppeltorschütze Jan Gmeiner und Co. schossen sich auch an die Tabellenspitze.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.