Shaqiri schon bald beim BVB

Statt zu Schalke nun wohl zu Dortmund: Xherdan Shaqiri.
Statt zu Schalke nun wohl zu Dortmund: Xherdan Shaqiri.

Dortmund. 60.000 Karten für das EL-Heimspiel gegen Wolfsberg sind schon verkauft, nun kündigt sich bei Borussia Dortmund noch ein Super-Transfer an. Der Schweizer Nationalspieler Xherdan Shaqiri soll von Inter Mailand, wo sein Vertrag bis 2019 läuft, zum BVB geholt werden. Der 23-Jährige Offensivspi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.