„Genialer Spielrhythmus“

von Christian Adam
Den Ball im Visier: Altach-Kapitän Philipp Netzer (links) und der Austria-Offensivmann Alexander Gorgon.
Den Ball im Visier: Altach-Kapitän Philipp Netzer (links) und der Austria-Offensivmann Alexander Gorgon.

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel, SCRA-­Kapitän Netzer im „Europa-Modus“.

Altach. „Kein Problem, mir passt dieser Spielrhythmus.“ Von Belastung ob der Europacup-Woche wollte Kapitän Philipp Netzer nach seinem 100. Bewerbspiel für den Cashpoint SCR Altach nichts wissen. Dass er in seinem 33. Bundesliga-Spiel als Verlierer vom Platz gehen musste, hatte für den 29-Jährigen a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.