Brändle hat wieder gesiegt

Matthias Brändle konnte in einem schnellen und spannenden Rennen durch die engen Gassen von
St. Anton am Arlberg seinen Sieg vom Vorjahr wiederholen. Er gewann das Kriterium vor Victor de la Parte (Team Vorarlberg) und Mario Schoibl (Tirol Cycling). Foto: ofb

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.