EM-Gold für das Schützenteam

MAribor. Die österreichischen Schützen Stefan Raser, Gernot Rumpler und Klaus Gstinig haben bei der EM in Maribor im Liegend-Bewerb mit dem 300-m-Gewehr Mannschaftsgold gewonnen. Stefan Raser stellte dabei außerdem einen 25 Jahre alten Weltrekord ein. Raser legte mit 600 von 600 möglichen Ringen den

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.