Zum Auftakt ein Dreier

von thomas knobel
Aaron Kircher (rechts) soll im defensiven Mittelfeld beim FC Dornbirn für Ordnung sorgen.
Aaron Kircher (rechts) soll im defensiven Mittelfeld beim FC Dornbirn für Ordnung sorgen.

FC Dornbirn will im ersten Heimspiel gegen Wacker Amateure einen Sieg einfahren.

Schwarzach. „Wir haben mehr Routine und Qualität, müssen aber gegen die blutjungen Talente aus Innsbruck höllisch aufpassen“, gibt FC-Dornbirn-Coach Peter Jakubec (48) die Marschrichtung für seine Mannschaft zum Saisonauftakt vor. Die Rothosen wollen die laufstarken, technisch versierten Kicker aus

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.