IOC mit Rekord beim Verkauf der TV-Rechte

LAusanne. Das Internationale Olympische Komitee vermeldet einen Rekord beim Verkauf der olympischen TV-Rechte für den Zeitraum von 2017 bis 2020. Der Erlös für die Winterspiele 2018 in Pyeongchang und die Sommerspiele 2020 in Tokio beläuft sich auf 3,7 Milliarden Euro. Rund 400 Mill. Euro kommen noc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.