Hörtnagl neuer Hoffnungsträger

Innsbruck. Wacker Innsbruck setzt auf Alfred Hörtnagl als neuen General Manager. Der 48-jährige Tiroler, der über 300 BL-Spiele für die Innsbrucker absolvierte, tritt mit Ende September die Nachfolge von Florian Klausner an. Zuletzt war Hörtnagl bei RW Erfurt. Beim deutschen Drittligisten aber war s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.