Basso operiert und guten Mutes

Mailand. Der italienische Radstar Ivan Basso ist in Mailand erfolgreich am Hoden operiert worden. Der 37-Jährige musste sich nach einer Krebsdiagnose bei der Tour de France einem chirurgischen Eingriff unterziehen. „Alles bestens“, twitterte der 37-Jährige nach der Operation. Sein behandelnder Arzt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.